Skip to main content
Wandern auf Rügen ©TZR (Fotograf: Christian Thiele)
Sommer Ostseestrand Rügen - ©istockphoto (Frommeyer-Brand)
Binzer Strand - ©TZR (Fotograf: Christian Thiele)
Inhalt

Sportliche Aktivitäten

Aktivsommer in Binz

aktivstrand.jpg Die Kurverwaltung Ostseebad Binz auf Rügen bietet verschiedene Aktivangebote am Strand von Binz sowie an weiteren Stellen an. Die zum Teil kostenfreien Angebote für Gäste und Einheimische werden professionell begleitet und sind so facettenreich, dass jeder etwas für sich findet.

Angeln auf Rügen

angeln.jpg Besitzen Sie einen Fischereischein sowie eine gültige Angelerlaubnis? Dann stellt Ihnen die Kurverwaltung Ostseebad Binz eine Angelerlaubnis aus. Die Tageskarte kostet 5,- €, die Wochenkarte 10,- €, und schon steht einem Ausflug zum Bodden-, Kutter-, Watt-, Brandungs- oder Trollingsangeln nichts mehr im Wege. Sowohl Ostsee als auch Bodden und Seen stehen Ihnen und Ihrem Hobby in ihrer Vielfalt zur Verfügung. Angeln von der Binzer Seebrücke ist nur zu bestimmten Zeiten gestattet: In der Hauptsaison von 22.00 Uhr - 9.00 Uhr, in der Nebensaison ganztägig.
Eine Ausnahme bilden natürlich Nationalparkgebiete, Biosphärenreservate und private oder Vereinsgewässer. Diese dürfen nur mit einer Sondergenehmigung beangelt werden. Mehr Informationen zum Angelrevier Rügen finden Sie hier:

Anglerbedarf und Informationen bekommen Sie

- im Sporthaus Leitner, Seestraße 48, Sassnitz, Tel.: +49(0)38392 - 2 28 69 
 oder

- beim Schiffsausrüster Sassnitz, Stadthafen, Tel.: +49(0)38392 - 3 31 34.

Eine Angelerlaubnis für die Gewässer Mecklenburg-Vorpommerns erhalten Sie beim Landesamt für Fischerei, Außenstelle Sassnitz, Tel.: +49(0)38392 - 3 50 49 .



Und wenn Ihnen das Anglerglück hold ist, können Sie bald Meerforellen, Hornhechte, Dorsche, Aale, Plattfische, Hechte und Barsche am Haken aus dem Wasser holen.
Petri Heil!

Foto: Bild von joakant auf Pixabay

Bade- und Erlebniswelt AHOI RÜGEN

inselparadies.jpg Nicht umsonst zieht die Ostseeinsel Rügen mit ihrem kräftigenden und dem den Stoffwechsel aktivierenden Klima, der sehr guten Wasserqualität und nicht zuletzt der altbewährten Heilkreide Jahr für Jahr Erholungssuchende und Kurgäste an. Außerdem bezeichnet man Rügen auch als die sonnenreichste Insel Deutschlands. Es gibt bei uns zahlreiche Möglichkeiten, Wellness zu genießen und Ihnen, als Gast einer Ferienwohnung, stehen viele zur Verfügung. 


Der Sander-Tipp: Bade- und Erlebniswelt AHOI RÜGEN Hier erwartet Sie ein Badeparadies mit 106 Meter Rutschvergnügen, ein Abenteuerbecken, ein Wildwasserkanal, Sprudelliegen und für die Kleinen drei Becken, Rutschen und ein Schiffchenkanal.
 Ferner ein Saunabereich mit 6 verschiedenen Themensaunen, wie Kaminsauna oder Dampfsauna. Ein kreislaufschonendes Sanarium, ein Kalt- und Tauchschwimmbecken, Whirlpool sowie eine Erlebnisdusche ergänzen das Angebot. Danach können Sie im Ruhebereich mit Dachgarten oder in der FKK-Oase neue Kräfte sammeln. Außerdem stehen im Anschluss an die Schwitzkur speziell abgestimmte Hautpflegeprogramme für Sie bereit, wie Kosmetik, Massagen, Packungen oder Ölanwendungen. Lassen Sie sich verwöhnen!
Adresse: Badstraße 1, 18586 Ostseebad Sellin, Tel. +49(0)38303 - 12 30

Foto: Mit freundlicher Unterstützung von der Bade- und Erlebniswelt AHOI RÜGEN

Binzer Halbmarathon

halbmarathon.jpg Jedes Jahr startet der Binzer Halbmarathon und der Binzer Promenaden- und Crosslauf. Letzterer führt wahlweise über eine kurze oder mittlere Distanz. Teilnahmeberechtigt ist jeder, der sich die sportliche Leistung zutraut. Jung und Alt sind willkommen.
Informationen zum Programm und Anmeldung erhalten Sie bei der Kurverwaltung Binz.

Foto: Kurverwaltung Ostseebad Binz

Eisbahn Sellin

eisbahn.jpg In der Regel können Sie von Anfang Dezember bis Ende Februar auf der 550 m² großen Eisfläche im Seepark Sellin Ihre Pirouetten drehen und zwischendurch bei heißer Schokolade, Punsch oder Bratwurst neue Kräfte tanken. 
Öffnungszeiten, Preise und weitere Infos
Öffnungszeiten, Preise und weitere Infos

Golf auf Rügen

golf1.jpg Für Golfer empfehlen den
Golfclub Rügen Schloss Karnitz e.V.. Dieser verfügt über zwei abwechslungsreiche Plätze. Zur Verfügung stehen ein 18-Loch Challenge Course und ein 9-Loch Public Course.

Adresse: Am Golfplatz, 18574 Karnitz, Telefon: +49 (0)3 83 04 - 8 24 70.

Golfplatz Schloss Ranzow , ein 18-Loch Golfplatz, der alle Wünsche erfüllt. Adresse: Schlossallee, 18551 Lohme, Telefon: 038302 88910.

Foto: Pixabay

Kitesurfen auf Rügen

kitesurfen.jpg Kitesurfen ist ein junger Trendsport, der aus dem Powerkiting entstanden ist. Der Sportler steht dabei auf dem Board und wird durch einen lenkbaren „Kite“, einem Windschirm, über das Wasser gezogen. Proboarding  im Ostseebad Thiessow auf der Halbinsel Mönchgut ist ein anerkanntes VDWS Wassersportcenter mit lizenzierten Lehrern. Hier gibt es kostenlose Schnupperkurse, Grundkurse, Aufbau- und Auffrischungskurse, wenn Sie möchten auch Privatunterricht.

Foto: Mit freundlicher Unterstützung von Proboarding

Radfahren auf Rügen

radfahren.jpg Viel besser als mit dem Auto lässt sich Rügen mit dem Fahrrad erkunden. Mittlerweile verfügt die Insel über ein 250 Kilometer langes Radwegenetz, das ständig ausgebaut wird. Die Strecken, auf denen man in Kauf nehmen muss, über holprige Plattenwege, Kopfsteinpflaster, sandige Feld- und Waldwege oder auf befahrene Hauptstraßen zu radeln, werden immer weniger. Dies sollte also kein Hinderungsgrund für schöne Radtouren sein.

Sie können Ihr Fahrrad mit der  Rügenschen Kleinbahn (Rasenden Roland) oder den Bussen des Nahverkehrs mit Radanhänger Radfatz zum Startpunkt Ihres Radausflugs transportieren lassen.


Das „Lokale Bündnis für Familien auf Rügen“ hat eine  Radwegekarte entwickelt, die Ihnen hilft, die für Ihre Anforderung und Ihre Leistungsstärke geeigneten Wege zu finden. Auf dieser finden Sie auch Rast- und Spielplätze sowie Sehenswürdigkeiten eingezeichnet.

Foto: Kurverwaltung Ostseebad Binz

Reit- und Zuchthof Pätzold auf Rügen

gruppenreitstunde1.jpg Das Glück der Erde liegt für Sie auf dem Rücken der Pferde?
Der Reit- und Zuchthof Pätzold , herrlich gelegen zwischen Wieker Bodden und Ostsee, im Norden der Insel Rügen auf der Halbinsel Wittow, erwartet Sie. Hier ist der Treffpunkt für Mensch und Pferd, hier trifft man alte Bekannte, findet neue Freunde oder sogar sein Traumpferd. Hier kümmert man sich mit Ruhe, Geduld und viel Fachwissen um Sie.
Ob Bodden-, Strand- oder Ausritte, hie finden Sie „Ihr“ Reiterlebnis.

Foto: Mit freundlicher Unterstützung vom Reit- und Zuchthof Pätzold

Rügen rund - Rad rund

ruegenrund-rad-rundfahrt.jpg Im Mai geht es wieder rund bei der "Rügen Rund- Rad-Rundfahrt", eine Radsportveranstaltung vom RSV Rügen Rund e.V. rund um die Insel Rügen.
Der Start ist im Ostseebad Binz um 9 Uhr und führt über Strecken mit 125, 155 ,
195 und 205 Kilometer. 
Weitere Informationen

Foto: Kurverwaltung Ostseebad Binz

Sail & Surf Rügen

segelsurfschule.jpg Rügen steht für weiße Ostseestrände, viel Sonne, eine aufregende Naturkulisse und ein Wassersportrevier für jeden Anspruch. Sail & Surf Rügen Segelschule Binz steht für Qualität aus jahrelanger Erfahrung in der Ausbildung auf dem Gebiet des Wassersports. Ob Segeln, Surfen, Catamaran- oder Jollensegeln, ob die amtlichen Sportbootführerscheine (SBF, SKS, SRC), dort verhilft man jedem Anfänger in wenigen Tagen zu seinem ersten Erfolgserlebnis, und bringt jeden Fortgeschritten mit individueller Betreuung seinen Zielen näher.

Foto: Mit freundlicher Unterstüzung von der Segelschule Binz

Segeln - Mitsegeln auf Rügen

segeln.jpg Sie möchten mitsegeln oder selbst segeln? Sie suchen Tagescharter oder Tagestörns mit Skipper ab Stralsund?
Die Ostseeinsel Rügen ist besonders für Segler interessant. Mehr als 12 Bodden sind durch Wieken, Seen und Ströme untereinander und mit der Ostsee verbunden. Das Navigieren ist in den betonnten Fahrrinnen und den größeren Boddengewässern relativ einfach. Es muss eigentlich nur auf die Reusen und Stellnetze der Fischer geachtet werden.
Lassen Sie sich eine frische Ostseebrise um die Nase wehen und erkunden Sie Rügen auf einem Tagestörn.

Stand Up Paddle Rügen

standuppaddle.jpg Die neue Trendsportart hat ihren Ursprung auf Hawaii und erobert die Welt im Sturm. Egal, ob man es SUP Surfen, Paddel Surfen, Stand Up Paddle Boarding oder Beach Boy Surfing nennt, mit SUP erschließt sich dem Sportler eine neue, spannende Ergänzung des Surfer- Lifestyles. SUP bedeutet, sich auf dem Wasser, auf einem langen Surfbrett stehend, mit einem Paddel fortzubewegen. Es handelt sich dabei um eine Kombination aus Wellenreiten, Kanusport und Fitness-Workout, wobei es alles auf ideale Weise miteinander verbindet. Das Wichtigste dabei: Ds macht Spaß. Erste Versuche lösen regelmäßig große Begeisterung aus, egal ob man es in flachen Gewässern oder in den Wellen der Ostsee versucht.
Der Sport dient also nicht nur als exzellentes Crossover Training, sondern kann auch zu entspannten oder romantischen Erholungs- oder Entdeckungsfahrten genutzt werden. Weitere Informationen

Foto: Mit freundlicher Unterstützung von Stand up Paddle Rügen

Tauchen auf Rügen

tauchen.jpg Auf dem Grund der Ostsee rund um Rügen liegen zahlreiche Wracks. Informieren Sie sich und nutzen Sie Ihren Aufenthalt bei uns, um unter Anleitung erfahrener und professioneller Tauchlehrer bekannte Ostseewracks, wie zum Beispiel die Reste eines englischen Bombers, im Küstenbereich der Insel zu erkunden. 
Tauchen, die Faszination der Entdeckung.
Weitere Informationen

Foto: Pixabay

Tennisverein Binz

tennis.jpg Der Tennisverein Binz begrüßt seine Gäste auf der wunderschön gelegenen Anlage unweit des Ortskerns von Binz, auf dem Klünderberg. Die Anlage verfügt über drei Außenplätze, eine Übungswand, ein Klubgebäude mit Umkleide- und Sanitäreinrichtungen sowie eine Terrasse. Freies Spielen ist den Sommermonaten von Mai bis September möglich.Termine erhalten Sie beim Platzwart, Tel. +49(0)160 - 92 82 27 55. Während der Saison ist er täglich vormittags zu erreichen. Dieser vermittelt Ihnen auch gerne einen Spielpartner oder lizenzierte Trainer.

Wasserskianlage Zirkow

wassersportcentrum.jpg Cable Park Rügen - Wassersikanlage Zirkow - hier ist wirklich jeder willkommen. Egal, ob Sie Wasserski fahren, wakeboarden oder einfach nur chillen möchten. Und wer sich die Spannung auf dem Wasser nicht entgehen lassen will, der kann auf der Terrasse, an der Badebucht oder auf einer der Sonnenliegen hautnah dabei sein. Passiv und ohne nass zu werden. Einmalig auf Rügen!

Foto: Mit freundlicher Unterstützung von Cable Park Rügen

Wassersport auf Rügen

wassersport.jpg Sie suchen nach einer Wassersportart auf Rügen während Ihres Aufenthaltes bei uns? Schwimmen, segeln, surfen und kiten, Kanu und Kajak fahren, Wasserski und Wakeboard fahren oder tauchen? Hier noch mal eine Übersicht unserer Tipps. Wir wünschen viel Vergnügen!
Verschiedene Wassersportarten

Wanderfrühling Rügen

wanderfruehling.jpg Jedes Jahr im April findet der „Wanderfrühling Rügen“ statt. Alle Jahre wieder bietet diese Veranstaltung geführte Wanderungen, Ausflüge auf Jasmund, Mönchgut und in der Granitz oder Ortsrundgänge durch die Seebäder. Erleben Sie dieses frühlingsfrische Aktivangebot inselweit.
Wir bieten Ihnen in der Appartementanlage "Binzer Sterne" gerne auch zu diesem Event ein passendes Arrangement an.

Waldseilpark Rügen

waldseilpark.jpg Waldseilpark Rügen: Direkt am Wasser mit Ausblick auf Stralsund, den Strelasund und die Rügenbrücke, finden Sie im Kurpark von Altefähr Rügens Waldseilpark. Klettern Sie verschiedenen Parcours von Baum zu Baum und erleben auf unterschiedlichste Weise das Abenteuer Natur. Ein Parcour besteht aus bis zu neun Übungen, in Höhen von bis zu zwölf Metern. Mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden kann das Abenteuer nach einer kurzen Einweisung hautnah erlebt werden. Damit die kleinen Gäste auch ihren Spaß haben, gibt es eine Bambini-Klettertour und einen Kinderspielplatz.
Waldseilpark Rügen, Klingenberg 25, 18573 Altefähr, Tel.: +49(0)38306 - 23 97 58

Quelle Foto: Waldseilpark